Ausbildung

Gut ausgebildete und qualifizierte Mitarbeiter sind für die Chemieunternehmen ein wertvolles Kapital. Die chemische und pharmazeutische Industrie bietet viele verschiedene Ausbildungsberufe in Labor, Produktion oder Büro. Es sind Berufe mit Zukunft in einer anspruchsvollen und modernen Industrie. Wir informieren über Ausbildungsberufe und stellen Schulabgängern offene Lehrstellen unserer Mitgliedsunternehmen in einer Ausbildungsplatzbörse zur Verfügung.

Von unseren 300 Mitgliedsunternehmen mit knapp 104.000 Beschäftigten bilden 160 Unternehmen Auszubildende aus. Insgesamt erhalten etwa 4.500 junge Menschen eine Ausbildung in einem von 45 Berufen in der chemisch-pharmazeutischen und kunststoffverarbeitenden Industrie.

In der Rubrik Ausbildung informieren wir über die verschiedenen Initiativen der Chemiebranche im Bereich der Ausbildung.
Ihr Ansprechpartner
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Ja, ich akzeptiere   Mehr Infos