Mitgliederbereich
BAVC-Impuls
Pressemeldungen
Wiesbaden, der 17.10.2012 11:58 Uhr

Keine Nutzung von Geothermie für Verbandsgebäude möglich

Wiesbaden 17.10.2012. Der Arbeitgeberverband HessenChemie baut derzeit in der Murnaustraße sein neues Verbandshaus. Das Projekt sah zur Heizung und Kühlung die Nutzung geothermischer Energie vor. Im Rahmen einer besonders gesicherten Probebohrung stellte die beauftragte Bohrfirma am Montag, den 8. Oktober 2012 auf 68 Meter Tiefe eine Wasserblase fest. In enger Abstimmung mit der Stadt Wiesbaden und dem Regierungspräsidium Darmstadt wird das Bohrloch derzeit verschlossen und dauerhaft versiegelt. Der Verband überprüft nun die Nutzung von Fernwärme.

75 Wörter, 553 Zeichen mit Leerzeichen

Fragen richten Sie bitte an:

Arbeitgeberverband Chemie und
verwandte Industrien für das Land Hessen e.V.
Ole Richert, Pressesprecher
Abraham-Lincoln-Straße 24, 65189 Wiesbaden
Tel: 0611 / 7106-46 oder 0162 / 2710646
Fax: 0611 / 7106-78
E-Mail: richert (at) hessenchemie (dot) de
teilen
Ansprechpartner
Profil

Suche
Pressemitteilungen durchsuchen
Abonnement Pressemeldung & Termine
Formular
Hier können sich Interessierte in den Verteiler für Pressemeldungen und Termine von HessenChemie aufnehmen lassen.
 
E-Mail *
Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass HessenChemie Ihnen in unregelmäßigen Abständen Pressemel-dungen und Terminhinweise senden und die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse speichern darf. Die E-Mail-Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Mehr in unserer Datenschutzerklärung.  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Ja, ich akzeptiere   Hier können Sie mehr erfahren