Mitgliederbereich
BAVC-Impuls
Pressemitteilungen
Wiesbaden, der 22.05.2014 09:44 Uhr

Azubis sehen ihre Chance in Europa: „Das wir gewinnt!“

Die fünf Preisträger gehen auf große Fahrt

Im Kinopolis Sulzbach fand heute die Preisverleihung des 19. Azubi-Wettbewerbs des Arbeitgeberverbandes HessenChemie statt. 33 Teams aus 20 Mitgliedsunternehmen der chemisch-pharmazeutischen und kunststoffverarbeitenden Industrie stellten sich dem Wettbewerb. Sie mussten sich mit dem Motto „Europa – Mein Unternehmen und ich“ kreativ auseinandersetzen. Der Europaabgeordnete Thomas Mann fand das Motto so gut, dass er zur Begrüßung der über 170 Teilnehmer extra aus Brüssel anreiste. Die Gewinner sind von der Heraeus Holding GmbH (Hanau), Evonik Industries AG (Hanau), Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG (Niederdorfelden), der Heraeus Holding GmbH (Kleinostheim) sowie von der Georg Börner Chemisches Werk für Dach- und Bautenschutz GmbH & Co. KG (Bad Hersfeld).
„Alle 33 Teams interpretierten das Motto auf ihre ganz eigene Weise und beeindruckten die Jury mit der kreativen und hochwertigen Umsetzung“, stellt der Juryvorsitzende Udo Lemke anlässlich der Preisverleihung fest. Die Beiträge reichten von aufwendigen Exponaten und Brettspielen über Videoclips bis hin zu Präsentationen. Lemke, der Geschäftsführer der Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH ist, betonte in seiner Rede vor allem den Eifer und Aufwand, den die Auszubildenden dem Wettbewerb gewidmet hätten. Er ist überzeugt: „Den Preis haben sich die Gewinner wirklich verdient.“

Aufgrund der anstehenden Europawahl am 25. Mai 2014 hatte sich die Jury für das Thema des diesjährigen Wettbewerbs entschieden. Thomas Mann, ist begeistert von der Idee des Wettbewerbs und der ideenreichen Herangehensweise an die Frage, wie Europa ihre Unternehmen und sie selbst beeinflusst. Mann ist überzeugt: „Die jungen Menschen werden immer mehr von den Entscheidungen, die auf europäischer Ebene getroffen werden, beeinflusst.“ Für ihn ist es daher wichtig, dass sich die Menschen mit Europa beschäftigen und fügt schmunzelnd hinzu: „Vor allem sollen sie zur Wahl gehen.“

Jürgen Funk, der für die Kommunikation und Bildungspolitik zuständige Geschäftsführer der HessenChemie, freut sich, dass die Siegerteams wieder im Spätsommer zu einem 4-tägigen Segeltörn auf dem Ijselmeer in den Niederlanden aufbrechen. Es geht für den Diplom-Pädagogen aber nicht nur um ein schönes Erlebnis: „Auf der Reise steht die Teamfähigkeit im Mittelpunkt. Sie ist eine wichtige Voraussetzung für das weitere Berufsleben,“ erklärt Funk.

Die Preisträger

Den ersten Platz belegen das Team der Heraeus Holding GmbH aus Hanau für ihren Videoclip „Europa – Deine Chance“ sowie ein dazu passendes selbst gebautes Modell. Emre Altuner, Tim Emrich, Ouahed Nasiri, Burak Piloglu und Mehmet Sadik setzten das Motto nach Ansicht der Jury am besten um. Sie erzählen die Geschichte von vier jungen Männern, die in ihrem Heimatland keine Zukunft sehen und die Chance auf einen Arbeitsplatz in Europa ergreifen.

Das Team der Evonik Industries AG aus Hanau-Wolfgang konnte sich über Platz 2 freuen. Mit einem Billardspiel „Das Wir gewinnt“ wurde das Motto kreativ in Szene gesetzt. In einer fiktiven Europa-Meisterschaft im Produktbillard erklären die Auszubildenden Dennis Bernas, Anna Del Grosso, Tim Da Silva Almeida, Luana Fattizzo und Laura Staab spielerisch, welche Produkte Evonik herstellt und wie diese in dem jeweiligen europäischen Land verwendet werden.

Platz drei geht an das Team der Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG aus Niederdorfelden. Die Auszubildenden Dominik Dreyer, Karsten Holl, Jonas Körner, Lisa Meisinger und Laura Winkler haben ein Brettspiel „Mit Engelhard durch Europa“ entwickelt. Hierbei wird auf spielerische Art und Weise die Im- und Exporte der Firma Engelhard in Europa dargestellt.

Platz vier erreichte ebenfalls ein Team der Firma Heraeus Holding GmbH, diesmal aus Kleinostheim. Die fünf Auszubildenden, Erik Boschert, Yunus Emre Özenc, Miriam Schumacher, Jennifer Seidel und Mona Sickenberger betrachteten Europa und ihr Unternehmen im Hinblick auf die immer schneller werdende Kommunikation. Dies wird auch durch Glasfaserkabel von Heraeus ermöglicht. Vom Rohstoff bis zum Endprodukt wird dies kreativ im Film umgesetzt.

Die Firma Georg Börner Chemisches Werk für Dach- und Bautenschutz GmbH & Co. KG zeigte mit ihrem Modell, welche Rolle Europa für ihr Unternehmen darstellt und belegten den 5. Platz. Die Auszubildenden Janis-Adrian Bürgermeister, Kira Bunkofer, Jonas Ißleib, Lara Krause und Artur Zubarev entwarfen ein Abbild von Europa, das den Import und Export der Firma Börner verdeutlicht. Figuren erklären dabei sowohl die Produktpalette als auch die Absatzmärkte dieser Produkte in die europäischen Länder.

Der Arbeitgeberverband HessenChemie
Der Arbeitgeberverband Chemie und verwandte Industrien für das Land Hessen e.V. (HessenChemie) ist ein Zusammenschluss von 300 Unternehmen der chemischen und kunststoffverarbeitenden Industrie mit über 100.000 Beschäftigten in ganz Hessen. In den Mitgliedsunternehmen werden ca. 4.500 junge Menschen in 40 verschiedenen Ausbildungsberufen ausgebildet.

Mehr zum Azubi-Wettbewerb Teamgeister auf www hessenchemie de /teamgeister.

661 Wörter, 4.654 Zeichen mit Leerzeichen
Fotos der Gewinner und der Preisverleihung stehen ab dem Nachmittag in der Bild-Datenbank der Pressestelle unter Bilddatenbank zur Verfügung.

Fragen richten Sie bitte an:

Arbeitgeberverband Chemie und
verwandte Industrien für das Land Hessen e.V.
Ole Richert, Pressesprecher
Murnaustraße 12, 65189 Wiesbaden
Tel: 0611 / 7106-46 oder 0162 / 2710646
Fax: 0611 / 7106-78
E-Mail: richert (at) hessenchemie (dot) de
Internet: www hessenchemie de
www chemie-news de
www twitter com /Hessenchemie
www facebook com /hessenchemie
blog-demografie.eu
teilen
Ansprechpartner
Pressemitteilungen abonnieren
Formular
Hier können sich Interessierte in den Verteiler aufnehmen lassen.
 
E-Mail *
Name, Vorname
Medium/Unternehmen
Straße, Nr
PLZ, Ort
Telefon

Ich bin damit einverstanden, den Presse-Newsletter der HessenChemie zu erhalten. Meine erhobenen Daten werden ausschließlich von der HessenChemie verwendet und nicht an unberechtigte Dritte weitergegeben. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit widerrufen kann; lesen Sie bitte unsere Informationen zum Datenschutz.  
Suche
Pressemitteilungen durchsuchen
Profil

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Ja, ich akzeptiere   Mehr Infos