Mitgliederbereich
Pressemeldungen
Wiesbaden, 19.09.2016 12:33 Uhr

Hessische Chemie-Arbeitgeber mit neuem Verhandlungsführer

Dr. Emmanuel Siregar folgt Christoph Obladen

Dr. Emmanuel Siregar wurde heute einstimmig zum neuen Vorsitzenden der hessischen Chemie-Tarifkommission gewählt.

Mit Geschlossenheit mehr erreichen

Siregar sieht verschiedene zentrale Entwicklungen, die Industrie und Gesellschaft in den kommenden Jahren vor große Herausforderungen stellen werden: Die weiter zunehmende Globalisierung mit fortschreitendem internationalen Wettbewerb, den demografischen Wandel mit älter werdenden Belegschaften und Nachwuchsknappheit, einen Wertewandel in der Gesellschaft sowie technologischen Fortschritt im Zusammenhang mit der Digitalisierung.

„Es geht darum, diese Aufgaben anzunehmen, gemeinsam die Zukunft zu gestalten und entsprechende tarifvertragliche Lösungen zu erarbeiten. Das Ziel ist die Wettbewerbsfähigkeit der chemisch-pharmazeutischen Industrie zu stärken, ihre Zukunftsfähigkeit und damit auch die Arbeitsplätze zu sichern“, so der neue Verhandlungsführer. Unerlässlich sei dafür eine starke Geschlossenheit auf Arbeitgeberseite.

Die bewährte Sozialpartnerschaft in der Chemie-Branche sei zudem ein Alleinstellungsmerkmal und ein wichtiger Baustein für die erfolgreiche Bewältigung der kommenden Herausforderungen, im Interesse der Unternehmen und deren Belegschaften.
teilen
Ansprechpartner
Profil

Suche
Pressemitteilungen durchsuchen
Abonnement Pressemeldung & Termine
Formular
Hier können sich Interessierte in den Verteiler für Pressemeldungen und Termine von HessenChemie aufnehmen lassen.
 
E-Mail *
Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass HessenChemie Ihnen in unregelmäßigen Abständen Pressemel-dungen und Terminhinweise senden und die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse speichern darf. Die E-Mail-Adresse wird nur für diesen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Mehr in unserer Datenschutzerklärung.  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Ja, ich akzeptiere   Hier können Sie mehr erfahren