Zum Hauptinhalt springen
  1. Newsroom
  2. Termine

HR-Refresher

  • Seminare
  • Arbeits- und Tarifrecht
  • V-14/2022

In zahlreichen täglichen Vorgängen sind aktuelle arbeitsrechtliche Recht­sprechungen, Formalien und Fristen zu beachten. Schnell geht dies im Zeitdruck, der auf die Personalabteilungen einwirkt, unter. Dies kann zu kostspieligen Fehlentscheidungen führen, da selbst ein kleiner Fehler bei­spielsweise über die Wirksamkeit einer Kündigung entscheiden kann.

Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, dass das Team der Personal­abteilung nicht nur über die aktuellen Entwicklungen der Rechtsprechung informiert werden, sondern auch bereits vorhandenes Wissen praxisnah aufgefrischt wird. Dafür haben wir den HR-Refresher konzipiert.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen einfach und verständlich ausgewählte Aspekte der arbeitsrechtlichen Anforderungen in der operativen Personal­arbeit. Das Seminar richtet sich sowohl an neue Personalmitarbeiter und -mitarbeiterinnen als auch an solche, die schon lange dabei sind und ihr vorhandenes Wissen aktualisieren beziehungsweise auffrischen wollen.

Mi 30.11.2022
10:00 - 17:00 Uhr
max. 16 Teilnehmer
Buchbar
Marburg
VILA VITA Rosenpark
Anneliese-Pohl-Allee 7-17
35037 Marburg
Die Hotelpauschale in Höhe von 75,00 € ist direkt vor Ort zu begleichen.
Wir weisen darauf hin, dass aus vereins- und satzungsrechtlichen Gründen ausschließlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Mitgliedsunternehmens von HessenChemie, mit Unternehmensstandort in Hessen an unseren Veranstaltungen teilnehmen können.
Jetzt anmelden Anmeldeschluss: 19.10.2022

Programm

Inhalte

Ausgewählte Fragen zu:

  • Befristung
  • Kündigung, insbesondere der krankheitsbedingten Kündigung
  • Ermahnung/Abmahnung
  • Aufhebungsverträge
  • Urlaub (Umfang, Verfall, Hinweispflichten)

 

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen praxisnahen, kompakten Überblick und frischen Ihre Kenntnisse auf
  • Sie erweitern Ihre Kenntnisse der branchenspezifischen Regelungen

 

Methoden

Expertenvortrag, Erfahrungsaustausch, Diskussion

 

Zielgruppe

Personalleitende, Personalreferentinnen und -referenten

 

Referent(en)

Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht) und Leiter des Teams Recht Nordhessen. Zuvor viele Jahre in wirtschaftsrechtlichen Anwaltskanzleien im In- und Ausland tätig, zuletzt bei BUSE HEBERER FROMM mit Schwerpunkt auf dem individuellen, kollektiven sowie transaktionsbezogenen Arbeitsrecht. Er berät auch in englischer und französischer Sprache.

Ansprechpartner

Axel von Einem
Dr. Axel von Einem
Ansprechpartner für Fachfragen
Katharina Wächter
Katharina Wächter
Ansprechpartner für Organisation