Zum Hauptinhalt springen
  1. Newsroom
  2. Termine

Verhandlungstraining: besser verstehen, besser verstanden werden, noch besser verhandeln!

  • Trainings
  • Kommunikation

“Der Empfänger macht die Botschaft” ist das Leitmotiv dieses sehr praxisorientierten Verhandlungstrainings. Die Interessen und Bedürfnisse der anderen zu verstehen und selbst verstanden zu werden ist Voraussetzung und Erfolgsformel zugleich für ergebnisfokussiertes Verhandeln. Das Training verknüpft den Verhandlungsprozess auf Basis der fünf Prinzipen des Harvard-Konzeptes mit der Haltung und sprachlichen Methodik gewaltfreier Kommunikation. Der Schwerpunkt dieses Trainings ist die Planung und Simulation typischer Verhandlungssituationen der Chemiebranche.

Di 17.10.2023
10:00 - 17:00 Uhr
Mi 18.10.2023
10:00 - 17:00 Uhr
Do 19.10.2023
10:00 - 17:00 Uhr
max. 12 Teilnehmer
Buchbar
Wiesbaden
HessenChemie Campus
Murnaustraße 12
65189 Wiesbaden
Wir weisen darauf hin, dass aus vereins- und steuerrechtlichen Gründen ausschließlich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Mitgliedsunternehmens von HessenChemie, mit Unternehmensstandort in Hessen an unseren Veranstaltungen teilnehmen können.
Jetzt anmelden Anmeldeschluss: 05.09.2023

Programm

Inhalte

  • Welcher Verhandlungstyp sind Sie - Vorteile und Herausforderungen Ihres Typs
  • Verstehen und verstanden werden - gewaltfrei(er) kommunizieren, erfolgreich auch im "Business"
  • Verhandlungen planen und moderieren mit Hilfe des Havard-Konzeptes
  • Was tun, wenn die anderen nicht mitspielen - Dirty Tricks erkennen und damit umgehen

 

Ihr Nutzen

  • Den eigenen Verhandlungstyp kennen, den der anderen erkennen und beides nutzen
  • Auf Basis der Prinzipien des Havard-Konzeptes ergebnissicherer verhandeln
  • Verhandlungssicherheit durch Simultion typischer Verhandlungssituationen der Chemiebranche

 

Methoden

Expertenvortag, Einzel- und Gruppenarbeit, Simulation

 

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte

Referent(en)

Betriebswirt und über 30 Jahre erfolgreicher Familienunternehmer. Seit 10 Jahren Berater, Trainer und Coach für Verhandlungsmanagement und Kommunikation. Er ist zertifizierter systemischer Coach mit Zusatzausbildungen an der Harvard Business School und in Gewaltfreier Kommunikation. Er ist Dozent an der Führungsakademie der Bundeswehr und unterstützt regelmäßig die Soldatinnen und Soldaten der Heeresaufklärungstruppe bei Ihren Einsatzvorbereitungen. 

Ansprechpartner

Nora Hummel-Lindner
Nora Hummel-Lindner
Ansprechpartner für Fachfragen
Gebriele Deisinger
Gabriele Deisinger
Ansprechpartner für Organisation