Zum Hauptinhalt springen
  1. Unsere Mitglieder
  2. Vorteile der Mitgliedschaft

Mitglied werden

Es gibt viele gute Gründe

Das Fundament von HessenChemie ist die starke und repräsentative Gemeinschaft der 310 Mitgliedsunternehmen mit 105.000 Beschäftigten. Wir vertreten seit unserer Gründung 1947 insbesondere die branchenspezifischen arbeits- und sozialrechtlichen Interessen unserer Mitgliedsunternehmen.

Werden auch Sie Mitglied und stärken Sie das Fundament unserer gemeinsamen Basis. Informieren Sie sich unverbindlich und vereinbaren einen Termin mit der Verbandsgeschäftsführung.

Rechtsberatung und Prozessvertretung
vor Arbeits- und Sozialgerichten

  • Rechtsberatung nach individuellen Bedürfnissen, betriebsnah und ohne wirtschaftliche Interessen mit besonders dafür qualifizierten Juristen

  • Arbeits- und sozialrechtliche Weiterbildung der Mitarbeiter unserer Mitgliedsunternehmen

  • Beratung in allen Fragen der Arbeitsbeziehungen vor dem Hintergrund genauer Branchenkenntnis, der wirtschaftlichen Entwicklungen und der Chemie-Tarifwerke

Tarifpolitik

  • Pragmatische und flexible Tarifpolitik
     
  • Abschluss von regionalen Tarifverträgen
     
  • Mitwirkung bei Bundestarifverträgen
     
  • Vorbereitung, Verhandlung und Umsetzung tariflicher Flexibilisierungen

Sozialpolitik

  • Aktuelle Informationen aus den Bereichen der Personal- und Sozialpolitik
     
  • Beratung in arbeits- und sozialrechtlichen Belangen
     
  • Beratung bei Abschluss von Betriebsvereinbarungen und Sozialplänen
     
  • Beratung bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen
     
  • Beratung bei der Umsetzung der Chemietarifverträge im Unternehmen

Aus- und Weiterbildung

  • Tagungen, Seminare und Erfa-Veranstaltungen zu allen Fragen des betrieblichen Personalwesens
     
  • Maßgeschneiderte Weiterbildungsangebote
     
  • Interessenvertretung in den Bereichen Bildung, Ausbildung und Nachwuchsgewinnung
     
  • Kompetente Beratung zu allen Fragen der Weiterbildung und Personalentwicklung

Arbeitswissenschaft

  • Beratung zu Arbeitszeit- und Schichtsystemen sowie Unterstützung bei Aufbau und Ausgestaltung flexibler, bedarfsorientierter Arbeitszeitmodelle
     
  • Unterstützung bei der tarifkonformen Arbeitsbewertung und Eingruppierung
     
  • Beratung zur Gestaltung von Vergütungsstrukturen, Kompetenzprofilen und Entwicklungspfaden

Gremienarbeit, Informations- und Erfahrungsaustausch

  • Mitwirkungsmöglichkeiten und Einflussnahme auf Entscheidungen
     
  • Kontakte mit wichtigen Persönlichkeiten und Organisationen
     
  • Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen
     
  • Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen

Von Hessen über Europa

  • Kompetente Ansprechpartner in der Region über das Büro Wiesbaden und das Regionalbüro Nordhessen in Kassel
     
  • Veranstaltungen vor Ort und Vernetzung zwischen regionalen und überregionalen Kontakten
     
  • Interessenvertretung im hessischen Netzwerk der Europapolitik

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Aktuelle Informationen im Mitgliederbereich, durch Newsletter und Sonderrundschreiben 
     
  • Vertretung der Brancheninteressen gegenüber den Medien und der Öffentlichkeit
     
  • Seminare und individuelle Beratung in Fragen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mediation betrieblicher Konflikte

  • Wachstums- und Entwicklungspotenziale, die durch einen Konflikt blockiert sind, werden zum Nutzen des Unternehmens und des einzelnen Mitarbeiters (wieder) erschlossen
     
  • Kooperative Konfliktlösung: Lösungssuche auf Basis der Interessen und Bedürfnisse der Parteien